Fussbodenheizung

Fussbodenheizungen sorgen für einen angenehmen Wohnkomfort. Grundsätzlich eignen sich alle Bauwerk Parkettböden dafür.
Füsse auf Bauwerk Parkett

Bauwerk Parkett eignet sich für die Verlegung auf elektrisch oder mit Warmwasser erwärmter Fussbodenheizung. Die Oberflächentemperatur muss jedoch steuerbar sein. Sie darf während der gesamten Nutzungsdauer an keiner Stelle auf der Parkettoberfläche 29 °C übersteigen.

Mehrschichtige Holzfussböden quellen und schwinden weit weniger als massive Holzböden. Auch verschiedene Holzarten unterscheiden sich diesbezüglich. Bei Holzarten mit höherem Schwind- und Quellmass (z.B. Buche und Ahorn) muss während der Heizperiode mit etwas grösseren Fugen und Schüsselungen gerechnet werden. Dem kann jedoch mit einem gesunden Raumklima entgegengewirkt werden.

Bauwerk empfiehlt:
- eine Raumtemperatur von 20 bis 22 °C
- eine relative Raumluftfeuchtigkeit von 30 bis 65 %
- Raumluftbefeuchter während der Heizperiode