Jatoba

Die Jatoba, auch brasilianische Kirsche genannt, stammt aus dem Regenwald im Amazonasgebiet. Bauwerk verwendet ausschliesslich zertifiziertes Jatobaholz (FSC 100%).

Aussehen von Jatobaholz

Das Jatobaholz besticht durch seine rötlichbraune Farbgebung mit einem gewissen Glanz.  Durchzogen mit einer eher ruhigen Maserung hat die Jatoba eine dekorative wie elegante Ausstrahlung. Das Kernholz ist in frischem Zustand orangebraun bis violett und dunkelt schnell auf rötlichbraun nach. Es ist meist sehr dekorativ mit dunkleren Adern durchzogen.

Eigenschaften und Verwendung von Jatobaholz

Jatoba ist ein relativ hartes Laubholz und wird aufgrund seiner guten bis sehr guten technischen Eigenschaften für Parkett und Treppen verwendet.
Besonders hervorzuheben ist bei diesem fast astreinen Parkett die ausserordentliche Härte. Die Bearbeitung erfordert entsprechend der überdurchschnittlichen Härte einen höheren Kraftaufwand.

Finden Sie Ihr Jatobaparkett!